Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Sie haben Fragen zu EuroLam und unseren Produkten? Dann stehen wir Ihnen gern telefonisch unter +49 36462 33 88 0 oder per E-Mail an info@eurolam.de zur Verfügung. Die Antworten auf einige häufig gestellten Fragen haben wir Ihnen auf dieser Seite bereits aufgelistet. Klicken Sie dazu auf das + Icon bei der Frage, die Sie interessiert.

Auf einen weiteren EuroLam-Service möchten wir Sie hinweisen: Mit dem Berechnungstool auf dieser Seite können Sie online die benötigte Öffnungsfläche berechnen.

Lamellenfenster bestehen aus einer oder mehreren übereinander liegenden Lamellen, die sich über eine horizontale Drehachse als Schwingflügel öffnen. Sie kommen in Pfosten-Riegel-Fassaden, Fensterkonstruktionen oder im Mauerwerk zum Einsatz.
 
Der wichtigste Einsatzzweck von Lamellenfenstern ist die Lüftung. Aus ihrer großen Öffnungsfläche ergibt sich ein vorteilhafter Lüftungsquerschnitt, mit dem Räume innerhalb von kürzester Zeit durchlüftet werden können. Durch diese Eigenschaft lassen sich Lamellenfenster auch hervorragend als Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG) einsetzen.

Lamellenfenster vereinen zahlreiche Vorteile und werden deshalb in der Konzeption und Bauplanung von Gebäuden im öffentlichen, gewerblichen und privaten Bereich bevorzugt berücksichtigt.

Gebäude mit Lamellenfenstern versorgen Menschen schnell und unkompliziert mit Frischluft. Im Brandfall können Sie durch die effektive Rauchgasfreihaltung von Räumen und Gängen Menschenleben retten. Zudem werden Sie gern von Architekten als architektonisches Stilmittel in Glasfassaden verwendet.
 
Lamellenfenster sind damit ein wichtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens.

Lamellenfenster gibt es schon seit ca. 100 Jahren. Die Ursprungsländer der Lamellenfenster liegen in Asien und Afrika - genau in den Gegenden, in denen die hervorragenden Be- und Entlüftungseigenschaften von Lamellenfenstern besonders zum Tragen kommen.

Gerne können Sie sich die Produktunterlagen hier in unserem Download-Bereich herunterladen oder Sie kontaktieren uns. Wir schicken Ihnen die Unterlagen in digitaler oder Papierform zu. Wenn gewünscht, kommen wir auch gerne zu einem persönlichen Beratungsgespräch bei Ihnen vorbei.

Hier die wichtigsten Kontaktdaten:

EuroLam GmbH
Kupferstraße 1 | 99510 Wiegendorf

E-Mail: info@eurolam.de
Telefon: 036462 33 88 0
Fax: 036462 33 88 13

Die Produkte von EuroLam sind nach der DIN EN 12101 und DIN EN 14351 zertifiziert. 

Einige unserer Produkte haben auch Zertifizierungen in der Absturzsicherung, Ballwurfsicherheit, Widerstandsklassen, etc. 

Die genauen Zertifizierungen und die erreichten Werte, finden Sie im Produktbereich unter dem jeweiligen Produkt.

Ein NRWG ist ein natürliches Rauch- und Wärmeabzugsgerät. Im Brandfall müssen diese Geräte automatisch - durch die RWA-Steuerung - innerhalb von max. 60 Sekunden öffnen. 

Durch die Fensteröffnungen wird der Rauch schnell und kontrolliert abgeführt, sodass es zu weniger Personen- und Sachschäden kommt. Durch Zuluftöffnungen im unteren Bereich des Raumes kann der Luftaustausch um ein vielfaches schneller stattfinden. Die damit verbundene Abführung des Rauchs erleichtert den Menschen im Raum bzw. im Gebäude die Flucht, da es zu einer erheblich geringeren Belastung der Atemwege kommt und die Sicht deutlich besser ist. Dies erleichtert zudem auch das Retten und Evakuieren von verletzten Personen sowie einen kontrollierten Löschangriff. 

NRWGs müssen nach der DIN EN 12101-2 geprüft und zertifiziert sein. Alle Lamellenfenster von EuroLam haben diese Zertifizierung. 

EuroLam Produkte können in jegliche Fassaden eingebaut werden, es gibt Lösungen für die verschiedensten Fassadentypen. 

Je nach System ungeteilt bis ca. 2500 x 6000 mm, mit einer Klappenhöhe von 400 mm. Jedes Fenster wird mm genau nach Kundenwunsch hergestellt.

Es ist eine elektrische, pneumatische und manuelle Bedienung möglich.  Die elektrischen Antriebe gibt es in verschiedenen Varianten, so gibt es ihn in 230 V und wie für ein NRWG vorgeschrieben in 24 V. Ebenfalls sind Sonderausstattungen wie die SK 3-Funktion oder eine Fail Safe-Funktion möglich. Hierbei fährt der Motor je nach Einstellung bei Verlust der Stromzufuhr noch einmal das Fenster auf bzw. zu.

Bei dem manuellen Antrieb kann ein Handhebel oder eine Knickkurbelstange eingesetzt werden, gerne auch mit Ableitung, Simsübertragung oder ähnlichen Sonderlösungen.

Ja, es gibt verschiedene Möglichkeiten die Fenster mit einem Einklemmschutz auszurüsten. Zum Erlangen der Stufe SK 3 gibt es einen Motor, der diese Anforderungen erfüllt. Um eine höherer Schutzklasse zu erreichen, kann zum Beispiel ein WPS-System eingesetzt werden. Dies überwacht den Gefahrenraum vor dem Fenster, sobald hier jemand eintritt kann das Fenster nicht mehr geschlossen werden.

Sie können die Fenster in allen RAL oder DB Farben erhalten. Als Oberfläche ist Pulver- oder Nasslackbeschichtung und Eloxal möglich.

Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für eine Steuerung oder die Montage unserer Elemente. 

Sie erhalten auch gerne ein Wartungsangebot für unsere Lamellenfenster. Dadurch ist die Funktionssicherheit gewährleistet und Sie profitieren von der Langlebigkeit unserer Produkte. 

Für NRWGs nach DIN EN 12101 verpflichtet der Gesetzgeber zu einer jährlichen Wartung. 

Mit Abschluss eines Wartungsvertrags mit uns verlängert sich die Gewährleistung auf 4 Jahre. 

Berechnungstool

Mit dieser Berechnungsmaske können v.a. Architekten und Bauplaner, schnell und direkt Durchflußbeiwerte (Cv), die aerodynamisch wirksame Öffnungsfläche (Aa), die geometrische Öffnungsfläche (Ageo) sowie den U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient) berechnen.

 

Einfach zu installieren.

Und auch einfach zu bedienen.

Dank der elektrischen, pneumatischen und manuellen Antriebe sind Lamellenfenster von EuroLam präzise regulierbar. So entsteht in allen Räumen ein natürliches Raumklima. Dabei hält sich der Installations- und Wartungsaufwand in sehr geringen Grenzen.

 

Gefahr
in Abzug.

Lamellenfenster halten Flucht- und Rettungswege schnell und effizient rauchgasfrei - und erfüllen so bauliche Vorgaben im öffentlichen Bereich.

mehr erfahren »

Einfach tief durchatmen.

Durch die Nutzung der Außenluft verbessern Lamellenfenster das Raumklima nachhaltig, senken Energiekosten und schonen die Umwelt.

mehr erfahren »

Öffnet Perspektiven.

Lamellenfenster von EuroLam werten Gebäude mit attraktiver Optik architektonisch auf und zeichnen sich durch Langlebigkeit aus.

mehr erfahren »

Klare Sicht der Dinge.

Lamellenfenster von EuroLam sind technisch ausgereift, funktional überzeugend und wurden mit Innovations- und Designpreisen prämiert.

mehr erfahren »

Sie haben noch weitere Fragen zu unseren Lamellen-Lösungen?

Dann vereinbaren Sie doch einen unverbindlichen Beratungstermin.

Angaben für einen Beratungstermin