Das Unternehmensgebäude von EuroLam in Wiegendorf / Thüringen.

Heute ist es soweit: cityLam meets BUGA 2021

Die Bundesgartenschau öffnet heute in Erfurt ihre Tore und mit ihr 23 weitere repräsentative Außenstandorte der Thüringer Gartenkultur als Bestandteile eines nachhaltigen, einzigartigen Gartennetzwerks. Unsere Fassadenbegrünung cityLam präsentiert sich auf der BUGA 2021.

Ganzheitliche Gebäudeoptimierung trifft nachhaltige Städteplanung

Im Rahmen der BUGA 2021 präsentiert sich das EGA-Gelände in Erfurt den Besuchern in einer außergewöhnlichen Vielfalt an Ausstellungsbeiträgen. Der Bereich "Gartenideen" mit dem hier angegliederten MDR-Garten, widmet sich unter dem Motto „Wie wollen wir morgen leben?“ einer Vielzahl von Themen rund um den Garten. Das in Erfurt ansässige Lehr- und Versuchszentrum Gartenbau Erfurt (LVG), eine Zweigstelle des Thüringer Landesamtes für Landwirtschaft und ländlichen Raum (TLLLR), zeigt in seinem "#VomVersuchzurPraxisGarten" Beispiele aus dem modernen Gartenbau. In enger Zusammenarbeit mit anderen Lehr- und Versuchseinrichtungen, wie z.B. der Hochschule Anhalt in Bernburg und der Bayrischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim, betreiben die Erfurter Kollegen praxisnahe Forschung und geben Landschafts-, Erwerbs- und Hobbygärtnern Empfehlungen für nachhaltiges Handeln in der Praxis. So arbeiten die drei Institutionen unter anderem an der Entwicklung von Pflanzkonzepten für die Systembegrünung cityLam - eine wandgebundene Vertikalbegrünung der EuroLam GmbH - und präsentieren diese auszugsweise auf der BUGA 2021.

CityLam auf der BUGA 2021 in Erfurt
egapark „#VomVersuchzurPraxisGarten“
vom 23. April bis 10. Oktober 2021

Zurück
CityLam Systembegrünung auf der BUGA 2021

Klingt gut, aber Sie haben Fragen?

Dann lassen Sie uns doch einen unverbindlichen Beratungstermin ausmachen.

Kontakt